Home DVB-T2 Digitalradio Empfang Geräte Archiv Allgemein Aktuell
Archiv: DVB-T in Bayern

Bayern 1997 und 1999 gab es umfangreiche Tests mit DVB-T im Großraum München. Dem folgte im Mai 2004 eine Umstiegsvereinbarung. Der Sendestart für München/Südbayern
erfolgte zeitgleich mit Nürnberg am 30. Mai 2005. Die privaten Bouquets werden nur von München und Wendelstein verbreitet. Die letzte Netzerweiterung erfolgte im Oktober 2010 am Standort Pfänder (AT).
Überraschend hatte RTL für Nürnberg zum 31. Oktober 2010 von einem Sonderkündigungsrecht wegen Frequenzwechsels aufgrund der Digitalen Dividende Gebrauch gemacht. Die Neuausschreibung endete ohne Ergebnis. Euronews/Channel21 sowie BibelTV stiegen am 31. Mai 2013, FrankenTV am 31. Mai 2014 aus.
NDR
Die DVB-T Sendestandorte nach der ersten Umschaltung auf DVB-T2 HD ab April 2017
(Grafik klickbar, DVB-T Projektbüro Bayern).
Im Raum München/Südbayern beendeten die partagierten Programme RFO, Euronews und Channel21 ihre DVB-T Übertragungen am 31. Mai 2013. RTL beendete seine DVB-T Ausstrahlungen in der Region am 31. Juli 2013, als Ersatz wurden Sat1 Gold, Tele5, Pro7 MAXX und später TLC lizenziert. Der Lokalsender München.TV schaltete am 31.5.2015 ab.
Ende Juni 2008 war das Leipziger Lowpower-Netz technisches Vorbild für ein FAN-TV beim DTM-Rennen am Nürnberger Norisring.
Am Beginn der DVB-T Ausstrahlungen 2003 nutzten 6,6 Prozent der bayerischen TV-Haushalte (337.000) DVB-T. Allein in der Region München waren es 2012 laut Funkanalyse Bayern 360.000 Haushalte, von denen 100.000 ausschließlich per DVB-T empfingen. Laut Digitalisierungsbericht nutzten 2012 bayernweit 8,5 Prozent der Haushalte (479.000) DVB-T.
Die letzten Sendestandorte werden am 13. März 2019 auf DVB-T2 HD umgestellt.


Chronik
Kanalwechsel am Sender Amberg am Mittwoch. Zur Meldung
Senderstandort Hesselberg wird nicht genutzt. Zur Meldung
Kanalwechsel am Sender Amberg am 21. März. Zur Meldung
One ersetzt EinsPlus bei BR und SWR. Zur Meldung
„Junges Angebot“ von ARD/ZDF (fast) auf dem Weg. Zur Meldung
BLM verlängert für Eurosport. Zur Meldung
Discovery ersetzt TLC durch Eurosport1. Zur Meldung
Technische Vorbereitungen auch in Bayern. Zur Meldung
Freenet kauft Netzbetreiber Media Broadcast. Zur Meldung
Bayern-Lizenzen für Privat-TV verlängert. Zur Meldung
München.TV steigt aus der Antenne aus. Zur Meldung
Das Ende von EinsPlus und ZDFkultur deutet sich an. Zur Meldung
Multithek jetzt auch mit Radioprogrammen. Zur Meldung
TLC statt DMAX im Süden. Zur Meldung
Bayern für RTL erst wieder mit DVB-T2 interessant. Zur Meldung
RTL bleibt zwei Jahre bei DVB-T und peilt DVB-T2 ab 2016 an. Zur Meldung
Manou Lenz und Franken Fernsehen verabschieden sich von der Antenne. Zur Meldung
BR Alpha wird ab 28.6.2014 ARD Alpha. Zur Meldung
BLM verlängert Privat-Lizenzen bis Ende 2015. Zur Meldung
Bayern vor umfassenden Neuausschreibungen? Zur Meldung
RTL will DVB-T Lizenzen über 2014 hinaus verlängern lassen. Zur Meldung
Shoppingsender Manou Lenz zugelassen. Zur Meldung
Das Neue TV ab 4.1.2014 in der Multithek. Zur Meldung
Lizenzen für Tele5, Pro7Maxx und Dmax. Zur Meldung
Dmax ab 2. September 2013 aus München. Zur Meldung
Das Neue TV will ab 2014 senden. Zur Meldung
Vorläufige Lizenzen für Tele 5 und Pro7 MAXX für München. Zur Meldung
Sat1 Gold statt RTL ab 31.7./1.8. Zur Meldung
Sendelizenz für Sat1 Gold. Zur Meldung
Ergebnisse der Funkanalyse Bayern 2013. Zur Meldung
Vier neue Streaming-Programme für die Multithek. Zur Meldung
Sat1 Gold beantragt Sendelizenz. Zur Meldung
Änderungen ab 1.6.2013. Zur Meldung
Sixx für Bayern, Verlängerungen für MünchenTV. Zur Meldung
Abschaltungen zum 1. Juni 2013. Zur Meldung
ProSiebenSat1-Gruppe verlängert Ausstrahlungsvertrag bis 2018. Zur Meldung
Sendelizenzen verlängert, 1-2-3.tv neu. Zur Meldung
RTL schaltet DVB-T in München/Südbayern am 31. Juli 2013 ab. Zur Meldung
Steigt RTL aus der Antenne aus? Zur Meldung
Termine der VHF-Räumung. Zur Meldung
VHF-Räumung angekündigt. Zur Meldung
Tele5 beendet Verbreitung. Zur Meldung
Kanalwechsel Privat-Mux wechselte von K 66 nach K 52. Zur Meldung
Lizenz für BibelTV. Zur Meldung
RFO, Euronews und Channe21 statt Eurosport ab 6/2010. Zur Meldung

Hinweis : Die Langzeit-Verfügbarkeit von Links kann nicht garantiert werden.

DVB-T2 HD für Bayern.



Zum Seitenanfang

Impressum | Kontakt | Disclaimer

Diese Seite wurde zuletzt am 22.08.2018 geändert.
Webmaster & Copyright: Peter Dehn (2004-2018) | Programmierung & Gestaltung: Christian Wolff